Der Weihnachts­markt 2021 findet nicht statt

Auf Grund der aktuellen Corona-Schutz­mass­nahmen des BAG kann der Weihnachts­markt in Entlebuch leider nicht durch­geführt werden.

Die 2021er-Ausgabe des Entlebucher Weihnachts­­markts ist abgesagt – das Advents­konzert in der Kirche findet statt

 

Liebe Gäste

Auch 2021 müssen wir schweren Herzens den Entlebucher Weihnachts­markt wegen der Corona­pandemie absagen. Obwohl die Vorberei­tungen für den dies­jährigen Weihnachts­markt seit längerem auf Hoch­touren liefen, hat das OK Weih­nachts­markt Entlebuch nun ent­schieden, den beliebten Weihnachts­markt vom Samstag, 27. November 2021, abzu­sagen.

Absage auf Grund der Corona-Situation
Grund sind die neusten Schutz­mass­nahmen vom 13. September 2021 des BAGs, welche den Weih­nachts­markt als Veran­staltung und nicht als Markt einstufen. Eine Durch­führung wäre so nur mit stark reduzierten Besucher­zahlen im Aussen­bereich möglich gewesen oder alter­nativ nur für Besucher mit einem gültigen COVID-Zertifikat – beide Varianten mit abge­sperrtem Markt­gelände und strikten Zugangs­kontrollen. Auch auf das Rahmen­programm mit Künstlern, Markt-Beizli, Kinder­karussell und weiteren Attrak­tionen hätte grössten­teils ver­zichtet werden müssen. Als Veran­stalter ist das OK verant­wortlich, dass die geltenden Mass­nahmen einge­halten werden und so die Gesund­heit aller Beteiligten zu schützen. Das OK kann diese Verant­wortung nicht über­nehmen.

Adventskonzert in der Pfarr­kirche mit dem Trio Re
Stattfinden hingegen wird das Advents­konzert in der Kirche Entlebuch. Musika­lischen Hoch­genuss garantieren die vier Frauen des Trio Re. Für die Flötistin Evamaria Felder aus Schüpf­heim ist es ein musika­lisches Heim­spiel. Sie freut sich ganz besonders auf dieses Konzert in Entlebuch, da auch die neu revidierte Kirchen­orgel ertönen wird. Zusammen mit Deborah Di Marco (Cello), Mirjam Wagner (Orgel) und Anja von Muralt (Gesang) nimmt sie die Zuhörer mit auf eine musika­lische Advents­reise. Für den Eintritt in die Pfarr­kirche müssen die Konzert­besucher ein gültiges COVID-Zertifikat vorweisen.

Adventshüsli, Wunsch­baum & Co
So wie letztes Jahr werden in Entlebuch wieder das Advents­hüsli im Pfarr­garten und der grosse Weih­nachts­baum bei der Kirche zu bestaunen sein. In der Kirche steht wiederum der Wunsch­baum bereit und der Stern­stunden­führer ist bereits in Vorbereitung. Und hoffent­lich heisst es am 26. November 2022: willkommen am 28. Weihnachts­markt Entlebuch!

Eine besinnliche Weihnachts­zeit und bleiben Sie Gesund.
OK Weihnachtsmarkt Entlebuch

Das Beste vom Weih­nachts­markt

Fragen? Wir haben die Antworten